‚Autumn Love‘: neue Herbstkollektion bei Airpaq

October 06, 2019
Die warme Jahreszeit neigt sich dem Ende, draußen wird es langsam wieder kühler und die Tage werden kürzer. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass der Herbst beginnt. Das Upcycling-Label Airpaq launcht seine ‚Autumn Love‘ in Rosa.
 
Sonderedition ‚Autumn Love‘: ‚Rolltop‘, ‚Baq’ und ‚Hip Ba‘ in Rosa
Nach einem erfolgreichen Showroom- und Büro-Opening im Sommer in Köln- Neuehrenfeld, geht auch die Reise der beiden Airpaq-Gründer Adrian Goosses und Michael Widmann weiter. Mit einer herbstlichen Sonderedition bestehend aus dem ausgezeichneten ‚Rolltop‘, der ‚Baq‘ und der ‚Hip Baq‘ in der Farbe ‚Fruit Dove‘ Rosa.
 
Schrott sei Dank – es geht farbenfroh weiter!
In der Übergangszeit zwischen Sommer und Winter erstrahlen die Blätter der Bäume in den schönsten Herbstfarben. Rosa entfaltet hier voll und ganz seine beruhigende Wirkung und strahlt als Feuer-Element Wärme aus. Auch die neue Sonderedition ‚Autumn Love‘ wirkt nicht nur stimmungsaufhellend, sondern trägt auch die liebsten Dinge mit sich herum.
 
Herbstliche Töne mit gutem Gewissen
Alle Airpaq-Rucksäcke, Beutel und ‚Hip Baqs‘ werden in der EU produziert, genau genommen in Rumänien und unter fairen Bedingungen. Die ausrangierten Upcycling-Materialien sorgen für nachhaltige Produkte mit Unikat-Charme. Dank der kurzen Lieferwege für den Rohstoff, die Airbag-Stoffe kommen direkt als Ausschuss-Ware von einer Produktionsstätte in der Nähe der Produktion, ist die CO2- Bilanz der Airpaq-Produkte besonders günstig. 
 
Die Sonderedition ‚Autumn Love‘ ist ab 15. Oktober 2019 im Online-Shop unter www.airpaq.de erhältlich, sowie im ausgewählten Fach-Einzelhandel und im eigenen Showroom in Köln-Neuehrenfeld.
_______________________________________________________________________________

Über Airpaq:
Vom Studentenprojekt über die Crowdfunding-Kampagne zum Rucksack-Label: Seit 2017 folgt Airpaq dem Upcycling-Gedanken und schenkt aussortierten Airbags, verschrotteten Sicherheitsgurten und alten Gurtschlössern ein neues Leben: Airpaq designt Rolltop-Rucksäcke, die durch minimalistisches Design und maximale Funktionalität zu alltagstauglichen Begleitern werden – Unikate, die mehr als Verantwortung tragen.
 
Pressekontakt:
Maya Kraatz
Presse, Marketing und Social Media
presse@airpaq.de
 
Firmensitz und Rechnungen:
Airpaq UG
Im Rabengrund 7
50997 Köln
 
Showroom und Büro:
Iltisstr. 6
50825 Köln-Neuehrenfeld
Press kit powered by PressKitHero